Darauf musst du beim Bettenkauf achten

Darauf musst du beim Bettenkauf achten

Der Schlaf: Nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern auch lebensnotwendig. Während du schläfst wird dein Körper und dein Gehirn regeneriert. Rund 24 Jahre unseres Lebens verbringen wir mit dem Schlafen! Unglaublich oder? Wie und wo wir schlafen ist daher echt wichtig. Aus diesem Grund solltest du dein Bett samt Matraze bedacht und überlegt auswählen. Wir sagen dir, worauf du dabei Wert legen musst!

Welche Bettenarten gibt es überhaupt?

Mittlerweile gibt es eine schier unendlich große Auswahl an Betten: Von Klassischen Betten über Rundbetten und Futonbetten bis hin zu Funktionsbetten... Ich picke mir jetzt ein paar beliebte und vor allem gesunde Bett Konstruktionen heraus, um sie dir kurz vorzustellen. 

Ich beginne mit dem Boxspringbett, welches auch Amerikanisches Bett genannt wird: Die Grundlage bietet nicht wie bei anderen gängigen Bettsystemen ein Lattenrost, sondern ein gefedertes Untergestell. Dieses ist das Boxspring. Du solltest darauf achten, dass der Rahmen aus stabilem Massivholz gefertigt ist und nicht aus billigen Spanplatten. Die Matraze wird auf das Boxspring gelegt. Sie ist oft bis zu 30cm dick. Es gibt auch die Variante, bei der noch ein Topper über die Matraze kommt. Der große Vorteil am Boxspringbett ist das bequeme Ein- und Aussteigen. Des Weiteren ist das spezielle Federkernsystem sehr angenehm zum Schlafen. 

Weiter gehts mit dem Metallbett: Das Material ist in der Anschaffung preisgünstig und zudem robust. Du liegst auf einem klassischen Lattenrost und einer einfachen Matraze. Falls du dich hierfür entscheiden solltest, dann achte auf Qualität: Eine billige Matraze begünstigt Nacken- und Rückenschmerzen. Also gib lieber einmal etwas mehr Geld aus. Dann hast du nicht nur länger davon, sondern dein Rücken wird es dir auch danken ;) Außerdem solltest du auf eine sehr gute Verarbeitung des Metalls achten. Ansonsten wirst du vom Quietschen geplagt...

Das Wasserbett ist sehr beliebt in der Welt der Betten: Wasserbetten bestehen aus einem stabilen Rahmen und einer mit Wasser gefüllten Matraze. Sie können einen hervorragenden Liege- und Schlafkomfort aufweisen. Das Wasser passt sich deinem Körper super an. Dieser Luxus kostet leider auch dementsprechend.

Ich hoffe, dass dir dieser Beitrag eine Orientierung bietet für den Kauf eines neuen Bettes!

Lass dich inspirieren